Hegering 1

 

                   Jägerschaft der

 

                   Landeshauptstadt Hannover  e.V.

  

          


  
   
  
               Junge Wanderer
Die ehemals heimische Tierart Wolf kehrt nach Deutschland zurück. Junge, einzelne Tiere wandern aus.....  Lesen


            

            Jäger werden in Hannover 

 

         

Schon- und Jagdzeiten in Niedersachsen

   

 

 

Waidmannsheil !!

 

So lautet die traditionelle Grußformel der Jäger und mit einem herzlichen Waidmannsheil möchten wir Sie auf den Seiten des Hegerings 1 der Jägerschaft Hannover begrüßen. Sie finden hier Informationen über den Hegering 1 der Jägerschaft der Landeshauptstadt Hannover e.V.

Der Hegering 1 bildet  mit weiteren Hegeringen die  Jägerschaft der Landeshauptstadt Hannover e.V.  Die ca. 160 Mitglieder des Hegeringes kommen aus allen Bevölkerungsschichten und haben ihre Freizeitgestaltung der Hege und der Jagd des Wildes verschrieben.

Der Schutz und die Erhaltung einer artenreichen, frei lebenden Tierwelt sowie die Sicherung ihrer Lebensgrundlagen ist Ziel und Hauptaufgabe des Hegerings. Darüber hinaus werden Ziele des Umwelt- und Naturschutzes, der Landschaftspflege und des Tierschutzes gefördert. Daher sind wir  auch nach § 29 des Bundesnaturschutzgesetzes ein anerkannter Naturschutzverband.

Die Entwicklungs- und Kulturgeschichte der Menschheit ist eng mit der Jagdgeschichte verbunden und somit gehören auch Traditions- und Brauchtumspflege zu den Aufgaben unseres Hegerings. Unter dem Begriff „Waidgerechtigkeit“ verstehen wir den natur- und tierschutzgerechten Umgang mit den uns anvertrauten Kreaturen und deren Lebensräumen.

Beim Durchstöbern unserer Homepage wünschen wir ihnen viel Freude und danken ihnen für ihren Besuch. Über ihre Meinungen und Anregungen per e-Mail freuen wir uns besonders.

Sie sind Jungjäger und noch auf der Suche nach einem Hegering? Wir bieten monatliche Weiterbildungen durch Fachvorträge und Übungsschießen mit Lang- und Kurzwaffen unter sachkundiger Anleitung. Besuchen Sie uns doch an einem unserer Hegeringabende in Bothfeld.

Hegeringabend am 13. Oktober 2016

Es erwartet uns ein höchst insteressanter und  informativer Vortrag von Eike Bredow
von der Verfassungsschutzabteilung (Referat 53 - Prävention) des niedersächsichen Ministeriums für Inneres und Sport.
Herr Bredow stellt die Behörde vor und gibt Einblicke in die verschiedenen Arbeitsbereiche (Islamismus, Rechtsextremismus, Linksextremismus, Spionageabwehr, etc.) der Abteilung.

Lassen Sie sich diesen Vortrag auf keinen Fall entgehen!


Landesjägerschaft Niedersachsen zu Totfund eines Wolfes im LK Cuxhaven


Das LAVES (Niedersächsisches Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit) benötigt im Rahmen einer Studie über den Parasitenbefall von Marderhunden vermehrt Untersuchungsmaterial (Erlegte als auch Fallwild) und bittet um Abgabe in der Dienststelle

Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit
Lebensmittel- und Veterinärinstitut Braunschweig/Hannover
Eintrachtweg 17
30173 Hannover
Tel.: 05 11/ 2 88 97-0
Fax: 05 11/ 2 88 97-299
poststelle.vi-h@laves.niedersachsen.de



 

 

 

 

 

 

 

 

 

© 2016      Hegering1-Hannover.de  

 

 

 

Formulare für die
Sommerzählung der
Wildgänse 2016



Chronische Auszehrkrankheit in Skandinavien:
Was Jäger wissen sollten!



Bundesweite Erfassungen
der Naturschutzleistungen.



Nächster Hegeringabend


13.Oktober 2016

Eike Bredow

            Niedersächsisches Ministerium für       Inneres und Sport


Verfassungsschutz Niedersachsen:
Aufgaben – Kompetenzen – Kontrolle –
Aktuelle Lagebilder

Beginn 19.30 Uhr

Bezirkssportanlage Bothfeld

Carl-Loges-Straße 12

30657 Hannover

Tel 0511-6046960

 

Schießtraining

 

15. Oktober 2016

in Schneeren

 

Hegering Großkaliber Wettkampf

 Beginn 9 Uhr

 

_________________

 

29. Oktober 2016

in Anderten

 

Übungsschießen Kurzwaffe

 9 Uhr - 12 Uhr